Suttner zurück nach Österreich

Markus Suttner verlässt Düsseldorf
Markus Suttner verlässt Düsseldorf ©Maxppp

Wie FT bereits Ende Juli exklusiv berichtete, kehrt Markus Suttner dem deutschen Profifußball den Rücken und wechselt zurück nach Österreich. Nun ist der Transfer offiziell. Gemäß Klubangaben unterschreibt der Linksverteidiger bei Austria Wien einen Vertrag bis 2022.

Unter der Anzeige geht's weiter

Suttner war im Winter 2019 von Brighton & Hove Albion nach Düsseldorf gekommen. In der vergangenen Saison kam der 33-Jährige zu 21 Bundesliga-Einsätzen. „Nach fünf Jahren wieder Austria-Spieler zu sein, ist schon etwas Cooles und macht mich stolz. Es ist für mich eine Ehre, dass ich mit 33 Jahren noch einmal zu Austria Wien zurückkommen darf - ich freue mich riesig“, erklärt der frühere Nationalspieler.

Weitere Infos

Kommentare