Union wochenlang ohne Awoniyi

Taiwo Awoniyi ist vom FC Liverpool an Union Berlin ausgeliehen
Taiwo Awoniyi ist vom FC Liverpool an Union Berlin ausgeliehen ©Maxppp

Union Berlin wird wohl eine Weile auf Stürmer Taiwo Awoniyi verzichten müssen. Wie der ‚kicker‘ erfuhr, hat sich der 23-jährige Nigerianer eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen. „Wir befürchten einen längeren Ausfall“, sagt Unions Geschäftsführer Oliver Ruhnert gegenüber dem Fachblatt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Awoniyi dürfte den Eisernen damit in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen. Ein ärgerlicher Ausfall für Union, denn der vom FC Liverpool ausgeliehene Torjäger steuerte bereits wichtige Scorerpunkte (fünf Tore, vier Vorlagen) in der laufenden Saison bei.

Weitere Infos

Kommentare