Bundesliga-Flirt Chukwuemeka lehnt Verlängerung ab

Carney Chukwuemekas Vertrag läuft im Sommer aus
Carney Chukwuemekas Vertrag läuft im Sommer aus ©Maxppp

Carney Chukwuemeka wird seinen Ausbildungsklub Aston Villa nach der Saison offenbar verlassen. Einem Bericht des ‚Guardian‘ zufolge sieht der 18-jährige Mittelfeldspieler keine ausreichende Perspektive bei den Profis und lehnt daher eine Verlängerung seines auslaufenden Vertrags ab. Im vergangenen Sommer wurde der Youngster unter anderem in der Bundesliga bei Borussia Dortmund, RB Leipzig und Bayern München gehandelt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bei Aston Villa durfte Chukwuemeka bislang nur 63 Minuten in der Premier League ran. Daneben fielen noch zwei Einsätze in den sportlich eher unbedeutenden ersten beiden Runden des EFL Cups für den Rechtsfuß ab. Die Situation des Mittelfeldtalents hat dem Bericht zufolge bereits die englischen Ligaschwergewichte aufmerksam gemacht. Gut möglich, dass auch die Bundesliga erneut einen Blick auf den englischen U18-Nationalspieler richtet.

Weitere Infos

Kommentare