Bittencourt bringt Opfer: „Weil ich hierbleiben will“

  • veröffentlicht am
  • Quelle: DeichStube

Leonardo Bittencourt bekennt sich nicht nur verbal zum SV Werder Bremen. Trotz akuter Sprunggelenksprobleme läuft der technisch versierte Rechtsfuß Woche für Woche auf. „Weil ich hierbleiben möchte und nicht absteigen will. Das will keiner von uns. Egal, was danach für jeden einzelnen kommen könnte“, stellt die Leihgabe der TSG Hoffenheim im Interview mit der ‚DeichStube‘ klar.

Im Sommer greift eine verpflichtende Kaufoption über sieben Millionen Euro, sofern der SV Werder die Klasse hält. Andernfalls würde Bittencourt voraussichtlich weiterziehen. „Ich bin eben auch sehr ehrgeizig und will immer in der ersten Liga spielen. Und das will ich nächste Saison auch mit Werder weiterhin tun“, so der 26-Jährige.

Empfohlene Artikel

Kommentare