Giefer nach Würzburg

Die Würzburger Kickers haben Fabian Giefer vom FC Augsburg verpflichtet. Wie der Zweitliga-Aufsteiger verkündet, unterschreibt der 30-jährige Torhüter einen Zweijahresvertrag bis 2022. Giefer sagt über seinen Wechsel in die zweite Liga: „Ich finde die Aufgabe hier in Würzburg sehr spannend und will den vielen jungen Spielern bei ihrem nächsten Entwicklungsschritt mit meiner Erfahrung weiterhelfen.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Würzburgs Trainer Michael Schiele ergänzt: „Es steht außer Frage, dass er mit seinen enormen Erfahrungswerten, die er auf all seinen Stationen in der Bundesliga gesammelt hat, für unsere junge Mannschaft ein ganz wichtiger Faktor ist. Fabian, dessen Weg ich seit seiner Zeit bei Bayer 04 Leverkusen verfolge, ist für mich ein herausragender Torhüter, der seine Qualitäten bei uns wieder auf dem Platz zeigen wird. Davon bin ich überzeugt.“

Weitere Infos

Kommentare