Rentenvertrag für Dzeko?

Edin Dzeko geht seit 2016 für die Roma auf Torejagd
Edin Dzeko geht seit 2016 für die Roma auf Torejagd ©Maxppp

Edin Dzeko winkt ein neues Arbeitspapier bei der AS Rom. Laut der ‚Gazzetta dello Sport‘ arbeiten die Giallorossi daran, die Zusammenarbeit mit dem mittlerweile 34-Jährigen vorzeitig bis 2023 auszuweiten. Der aktuelle Vertrag des ehemaligen Wolfsburg-Stürmers läuft noch bis 2022.

Unter der Anzeige geht's weiter

Dzeko, der inzwischen zum Kapitän aufgestiegen ist, hat in der ewigen Stadt noch einiges vor: „Es ist eine Schande für einen Klub wie die Roma, dass er in den letzten Jahren nichts gewonnen hat. Ich hoffe, dass sich das ändern kann, denn dieser Klub verdient es, Trophäen zu gewinnen. Ich bin geblieben, weil ich das möchte.“

Weitere Infos

Kommentare