TSG: Belfodil plant Abschied

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Sport Bild
Ishak Belfodil will nur noch weg
Ishak Belfodil will nur noch weg ©Maxppp

Die Tage von Ishak Belfodil bei der TSG Hoffenheim könnten gezählt sein. Wie die ‚Sport Bild‘ berichtet, möchte der 28-Jährige den Kraichgau weiterhin zum nächstmöglichen Zeitpunkt verlassen. Zuletzt ging Belfodil auf Abstand und absolviert seine Reha unter eigener Verantwortung – nicht wie gewohnt unter der Leitung des Vereins. Belfodil ist vertraglich noch bis 2022 an den Bundesligisten gebunden.

„Es besteht für mich keine Basis mehr für eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, betonte der Algerier Mitte Dezember. Zuvor bezichtigte Belfodil die TSG, ihn trotz eines Kreuzbandrisses eingesetzt zu haben. Auch eine notwendige Operation sei ihm nicht empfohlen worden. Nun möchte der Stürmer die Reißleine ziehen und dem Klub schnellstmöglich den Rücken kehren.

Empfohlene Artikel

Kommentare