FCA: Torwart-Frage stellt sich

Beim FC Augsburg könnte ein Umbruch auf der Torhüter-Position stattfinden. Dem ‚kicker‘ zufolge sieht sich Trainer Martin Schmidt gezwungen, den Status von Torhüter Tomas Koubek als klare Nummer eins zu überdenken. Am vergangenen Freitag gingen die Fuggerstädter mit 0:5 bei Eintracht Frankfurt unter. Auch wenn Koubek keine klaren Fehler beging, strahlte der 27-jährige Tscheche keine Sicherheit aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Eine Woche zuvor hatte Reservist Andreas Luthe (32) den etatmäßigen Stammkeeper ersetzt und beim 2:1-Sieg gegen Werder Bremen eine souveräne Leistung gezeigt. „Der Konkurrenzkampf ist dadurch eröffnet. Andi ist auf der Höhe und bereit. Man hat nicht mehr eine klare Nummer eins. Beide sind auf einem ähnlichen Level“, betont der 52-jährige Übungsleiter des FCA.

Weitere Infos

Kommentare