Undav bringt sich bei Bayern ins Gespräch

Deniz Undav trifft in Belgien am Fließband
Deniz Undav trifft in Belgien am Fließband ©Maxppp

Deniz Undav würde sich über einen Anruf von Bayern München freuen. Gegenüber ‚Sport1‘ bestätigt der Stürmer, dass er über die Rolle als Vertreter von Robert Lewandowski sehr glücklich wäre: „Es wäre kein Problem für mich, Backup hinter Lewandowski zu sein, da könnte ich mir viel abgucken und viel lernen von ihm.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Der 25-Jährige spielt seit 2020 bei Union Saint-Gilloise, mit denen er in der vergangenen Saison den Aufstieg in die erste belgische Liga schaffte und dort momentan völlig überraschend Tabellenführer ist. Grund für den Höhenflug des Aufsteigers sind die 13 Tore und elf Vorlagen in 16 Spielen von Undav. „Man muss schauen, was passiert. Aber der FC Bayern wäre natürlich eine tolle Option. Wer da nein sagen würde, wäre ein Idiot“, sagt Undav über einen möglichen Wechsel.

Weitere Infos

Kommentare