West Ham nimmt Oxlade-Chamberlain ins Visier

Alex Oxlade-Chamberlain spielt seit 2017 bei Liverpool
Alex Oxlade-Chamberlain spielt seit 2017 bei Liverpool ©Maxppp

Alex Oxlade-Chamberlain vom FC Liverpool könnte zukünftig für einen Liga-Konkurrenten auflaufen. Wie der ‚Daily Express‘ berichtet, erwägt West Ham United den Mittelfeldspieler zur kommenden Saison auszuleihen. Bei den Hammers könnte der 27-Jährige Spielpraxis sammeln, nachdem er in der abgelaufenen Saison aufgrund einer Knieverletzung lange Zeit pausieren musste und nur in 13 Ligaspielen zum Einsatz kam.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Engländers steht noch bis 2023 bei den Reds unter Vertrag, die ihn 2017 für 38 Millionen Euro Ablöse vom FC Arsenal verpflichtet hatten. Als Alternative für den Rechtsfuß soll West Ham Matheus Pereira (25) von West Bromwich Albion ins Visier genommen haben. Für den brasilianischen Flügelspieler würde dem Vernehmen nach eine Ablöse von umgerechnet knapp 30 Millionen Euro fällig werden.

Weitere Infos

Kommentare