Hensel übernimmt vorerst in Aue

Aliaksei Shpileuski war Trainer in Aue
Aliaksei Shpileuski war Trainer in Aue ©Maxppp

Erzgebirge Aue befördert den bisherigen Co-Trainer Marc Hensel interimsweise zum neuen Chefcoach. Das gibt der Zweitligist offiziell bekannt. An Hensels Seite arbeiten künftig der zuvor im NLZ tätige Marco Kämpfe und Torwarttrainer Daniel Haas.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die bisherigen Co-Trainer Tommy Jähnigen und Björn Rosemeier wurden freigestellt. Am Sonntag trennte sich das Schlusslicht der zweiten Liga unmittelbar nach der 1:4-Niederlage gegen den SC Paderborn von Coach Aliaksei Shpileuski, der die Sachsen erst zu Beginn der Saison übernommen hatte.

Weitere Infos

Kommentare