Atlético: Zwei neue Verteidiger im Anflug

Daniel Wass vom FC Valencia
Daniel Wass vom FC Valencia ©Maxppp

Atlético Madrid könnte auf dem Winter-Transfermarkt doppelt zuschlagen. Nach Informationen der ‚Marca‘ gibt es bereits eine Einigung mit Daniel Wass (32) vom FC Valencia und Reinildo Mandava (28) vom OSC Lille. Die Verträge beider Spieler laufen im Sommer aus, allerdings versuchen die Rojiblancos, beide Akteure noch in diesem Winter zu verpflichten.

Unter der Anzeige geht's weiter

Wass soll Kieran Trippiers (31) Abgang zu Newcastle United kompensieren. Der Rechtsverteidiger wechselte für 15 Millionen Euro zurück in die Premier League. Da bei Atleti auch hinten links der Schuh drückt, hat der Transfer von Mandava ebenfalls hohe Priorität. Dem Bericht zufolge reicht Diego Simeone die Besetzung mit Renan Lodi (23) als einzige Option auf dieser Position im Kader nicht aus.

Weitere Infos

Kommentare