Bayer 04: Dragovic in die Serie A?

Aleksandar Dragovic im Bayer-Trikot
Aleksandar Dragovic im Bayer-Trikot ©Maxppp

Aleksandar Dragovic könnte Bayer Leverkusen in der aktuellen Transferperiode noch verlassen. Wie die ‚Gazzetta dello Sport‘ berichtet, zeigt der FC Bologna Interesse am 29-jährigen Innenverteidiger. Die Verhandlungen seien bereits aufgenommen worden. Schon im Winter hätte Dragovic die Werkself gern verlassen, da er unter Trainer Peter Bosz nur selten erste Wahl ist.

Unter der Anzeige geht's weiter

Damals hatten die Leverkusener aber noch auf einen Verbleib gepocht. Angesichts von Dragovics 2021 endendem Vertrag wird Bayer dem Österreicher nun aber wohl keine Steine in den Weg legen. Mit Benoît Badiashile von der AS Monaco haben die Rheinländer zudem einen potenziellen Nachfolger ins Visier genommen. Nach FT-Informationen hat Bayer bereits ein Angebot über 25 Millionen Euro abgegeben.

Weitere Infos

Kommentare