Schwergewichte haben Mendes im Blick

Nuno Mendes im Derby zwischen Sporting und Benfica
Nuno Mendes im Derby zwischen Sporting und Benfica ©Maxppp

Nuno Mendes hat die Aufmerksamkeit zahlreicher Spitzenvereine geweckt. Wie die spanische ‚as‘ berichtet, haben Real Madrid, Juventus Turin, der FC Liverpool, Manchester United, Inter Mailand und Paris St. Germain den 18-jährigen Linksverteidiger von Sporting Lissabon auf der Tagesordnung.

Unter der Anzeige geht's weiter

Mendes wurde erst im Sommer Profi und eroberte sich auf Anhieb einen Stammplatz bei Sporting. Erst kurz vor Weihnachten verlängerte der portugiesische U21-Nationalspieler seinen Vertrag bis 2025 – inklusive einer Ausstiegsklausel über 70 Millionen Euro.

Weitere Infos

Kommentare