Zweitliga-Interesse an Darmstadts Arslan

Ensar Arslan (18) wird seinen ausgelaufenen Vertrag bei Darmstadt 98 wohl nicht erneuern. Berater Johny Baez sagt der ‚Bild‘: „Eigentlich will Ensar nicht weg. Er ist in Darmstadt geboren, fühlt sich hier wohl. Aber eine Leihe in die Regionalliga kommt nicht in Frage.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Entsprechend sortiert der Agent den Markt. Laut ‚Bild‘ gab es bereits Gespräche mit Darmstadts Zweitligarivalen Karlsruher SC. Auch der FC St. Pauli habe Interesse gezeigt. Arslan lief zweimal für die Darmstadt-Profis auf, dabei gelang dem Offensivspieler eine Torvorlage.

Weitere Infos

Kommentare