Jakic: „Ich passe gut hier rein“

Kristijan Jakic wirft sich in den Zweikampf
Kristijan Jakic wirft sich in den Zweikampf ©Maxppp

Kristijan Jakic ist guter Dinge, dass sein gelungener Auftakt bei Eintracht Frankfurt nicht das Ende der Fahnenstange ist . „Ich bin der Meinung, dass ich hinsichtlich meines Spielertypus, also meiner intensiven und aggressiven Art, gut hier reinpasse“, erklärt der Sechser im Interview auf der Vereinshomepage.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Der Anpassungsprozess ist mir nicht schwergefallen“, befindet Jakic weiter. Bis Saisonende ist der 24-Jährige zunächst einmal von Dinamo Zagreb ausgeliehen, für kolportierte fünf Millionen Euro können die Frankfurter ihn im Anschluss festverpflichten und bis 2026 an den Klub binden.

Weitere Infos

Kommentare