RB plant die Kampl-Verlängerung

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Bild

RB Leipzig ist weiter bemüht, den Kader zusammenzuhalten. Wie die ‚Bild‘ berichtet, soll nach Tyler Adams (21, Vertrag bis 2025), Konrad Laimer (22, 2023) sowie der als nahezu sicher geltenden Vertragsverlängerung von Lukas Klostermann (23) nun auch Kevin Kampl verlängern.

Sportdirektor Markus Krösche unterstreicht: „Kevin ist natürlich ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft und ein Spieler, der uns sehr, sehr gut tut. Wenn er wieder fit ist, schauen wir uns das gemeinsam genau an.“ Der 29-Jährige steht in der Völkerschlachtstadt noch bis 2021 unter Vertrag.

Empfohlene Artikel

Kommentare