Tottenham denkt an Depay-Transfer

Memphis Depay bejubelt einen Treffer
Memphis Depay bejubelt einen Treffer ©Maxppp

Im Zuge der Verhandlungen zwischen dem FC Barcelona und Tottenham Hotspur über den Wechsel von Clément Lenglet ist ein weiterer Profi Thema der Gespräche. Laut der ‚Sport‘ sind die Spurs auch an der Verpflichtung von Memphis Depay interessiert. Der niederländische Stürmer hat nur noch ein Jahr Vertrag und zählt daher zu den Abschiedskandidaten.

Unter der Anzeige geht's weiter

Barça wäre ab einer Ablösesumme von 20 Millionen Euro gesprächsbereit. Die Katalanen sind angesichts weiterer geplanter Neuzugänge wie beispielsweise Robert Lewandowski (33/FC Bayern München) sowie Raphinha (25/Leeds United) auf Transfererlöse sowie freien Gehaltsspielraum angewiesen.

Weitere Infos

Kommentare