Schalke 04: Die Kandidaten für die Schröder-Nachfolge

Rouven Schröder schaut geknickt
Rouven Schröder schaut geknickt ©Maxppp

Der FC Schalke 04 schaut sich weiter nach einem Sportdirektor um. Wie die ‚Bild‘ berichtet, sind Marcus Mann (38) von Hannover 96 und Benjamin Schmedes (37) von Vitesse Arnheim dabei Kandidaten bei den Königsblauen. Erstgenannter könne sich ein Engagement in Gelsenkirchen grundsätzlich vorstellen, während Schmedes schon auf der Schalke-Liste gestanden habe, bevor Rouven Schröder bei S04 übernahm.

Unter der Anzeige geht's weiter

Mittlerweile ist der 47-Jährige zurückgetreten, weshalb sich die Königsblauen nach einem neuen Chef-Kaderplaner umschauen. Laut ‚Bild‘ ist es auch nicht ausgeschlossen, dass am Ende eine interne Lösung präsentiert wird.

Weitere Infos

Kommentare