St. Pauli schnappt sich Daschner

Der FC St. Pauli holt Verstärkung für das Mittelfeld an Bord. Von Drittligist MSV Duisburg wechselt Lukas Daschner ans Millerntor. Der 21-Jährige unterschreibt einen Dreijahresvertrag. In der abgelaufenen Saison verbuchte Daschner elf Tore und fünf Vorlagen in 34 Ligaspielen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Pauli-Trainer Timo Schultz über den Neuzugang: „Wir wollen in der kommenden Saison deutlich mehr Torgefahr aus dem Mittelfeld entwickeln und genau diese Eigenschaft bringt Lukas mit. Er hat einen guten Abschluss mit beiden Füßen, ist kopfballstark und bringt seine Mitspieler gut ins Spiel. Er ist zudem variabel einsetzbar und verschafft uns zusätzliche Optionen in der Offensive.“

Weitere Infos

Kommentare