Diagnose verschwiegen: Hazards nächste Muskelverletzung

Eden Hazard hat Schmerzen
Eden Hazard hat Schmerzen ©Maxppp

Real Madrid hat offenbar eine von Eden Hazard erlittene Muskelverletzung verschwiegen. Wie ‚Cadena COPE‘ berichtet, verpasste der Tempodribbler die vergangenen drei Partien für Real nicht nur aufgrund von Magenproblemen, den Belgier hinderten offenbar Beschwerden an der Fußsohle. Carlo Ancelotti hatte dieses Detail auf der Pressekonferenz einen Tag vor dem Spiel gegen den FC Granada (4:1) am 20. November ausgespart.

Unter der Anzeige geht's weiter

Seit seinem Wechsel vom FC Chelsea zu den Königlichen im Jahr 2019 kommt der 30-Jährige auf keinen grünen Zweig. Immer wieder plagte sich Hazard mit Muskelverletzungen herum. Den Stempel des Fehleinkaufs wird der einstige 115-Millionen-Transfer wohl nicht mehr los.

Weitere Infos

Kommentare