Köln: Clemens zu Verhandlungen freigestellt

Christian Clemens steht beim 1. FC Köln auf dem Absprung. Wie der FC dem ‚Geissblog‘ bestätigt, wurde der Rechtsaußen vom Trainingsbetrieb freigestellt, um mit anderen Klubs über einen Wechsel zu verhandeln.

Unter der Anzeige geht's weiter

In Köln spielt Clemens sportlich keine Rolle. Der 29-Jährige stand in keiner Ligapartie im Kader der Geißböcke. Seit dem vergangenen Freitag trainiert der Rechtsfuß bei der U23 mit – die Kölner verkleinerten ihren Profi-Kader, um die Trainingsqualität zu steigern.

Weitere Infos

Kommentare