Premier League beginnt Kleingruppen-Training

Ab dem 8. Juni soll in der Premier League wieder der Ball rollen
Ab dem 8. Juni soll in der Premier League wieder der Ball rollen ©Maxppp

Die Premier League macht den ersten Schritt hin zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs. Wie die Liga offiziell verkündet, haben sich die Shareholder der Vereine einstimmig darauf geeinigt, ab dem morgigen Dienstagnachmittag mit dem Training fortzufahren. Erlaubt sind aber lediglich Übungsformen in Kleingruppen, in denen Vorgaben des Social Distancing eingehalten werden können.

Unter der Anzeige geht's weiter

Volles Mannschaftstraining oder Körperkontakt sind somit nicht erlaubt. Wann der Trainingsbetrieb wieder in gewohnte Bahnen zurückkehren oder wann gar der Spielbetrieb fortgeführt werden kann, lässt die Liga offen.

Weitere Infos

Kommentare