3. Liga: Eröffnungspartie wegen Corona abgesagt

Ball Bundesliga 1920 Corona
Ball Bundesliga 1920 Corona ©Maxppp

Das für morgen geplante Eröffnungsspiel der 3. Liga wurde abgesagt. Dies gibt der DFB offiziell bekannt. Grund sind mehrere Corona-Fälle beim MSV Duisburg, weshalb ein Teil der Mannschaft vorsorglich in Quarantäne muss und dem MSV weniger als die Mindestzahl an 16 einsatzbereiten Spielern zur Verfügung stehen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ursprünglich sollte die neue Saison am morgigen Freitagabend um 19 Uhr zwischen dem VfL Osnabrück und den Duisburgern eröffnet werden. Ein Nachholtermin steht zurzeit noch aus.

Weitere Infos

Kommentare