Transfer steht bevor: Piatek bei der Hertha erwartet

Hertha BSC kann offenbar bald den nächsten Neuzugang begrüßen. Krzysztof Piatek wird heute noch in Berlin erwartet.

Transfer steht bevor: Piatek bei der Hertha erwartet
Transfer steht bevor: Piatek bei der Hertha erwartet ©Maxppp

Kurz vor dem Ende der Transferperiode hat Hertha BSC noch einmal einen dicken Fisch an der Angel. Wie die ‚Bild‘ berichtet, steht der Wechsel von Krzysztof Piatek in die Hauptstadt „unmittelbar bevor“. Demnach wird der polnische Angreifer in Kürze in Berlin erwartet.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nach den Transfers von Santiago Ascacíbar (22) und Lucas Tousart (22) (kommt erst im Sommer) wäre Piatek der dritte Einkauf, den sich die Hertha in diesem Winter leistet. Laut Informationen des ‚Sky Italia‘-Journalisten Gianluca Di Marzio sollen für den 24-Jährigen 27 Millionen Euro an den AC Mailand fließen.

Piatek soll die Offensive ankurbeln

In Berlin erhofft man sich von dem Polen, die harmlose Offensive zu beleben. Davie Selke (25) hat bislang bedenkliche Ladehemmungen und Kapitän Vedad Ibisevic (35) kommt unter Trainer Jürgen Klinsmann nicht so recht zum Zug. Piatek könnte dem Offensivspiel der Alten Dame daher neues Leben einhauchen.

Update 17:08 Uhr: Die ‚Bild‘ berichtet nun von weiteren Details. Demach beläuft sich die Ablöse für Piatek auf 22 Millionen Euro plus Boni. Zudem soll der polnische Angreifer ein Arbeitspapier bis 2025 unterschreiben.

Weitere Infos

Kommentare