„Funkel hat die Tür selbst zugemacht“

Friedhelm Funkel war fast vier Jahre Trainer von Fortuna Düsseldorf
Friedhelm Funkel war fast vier Jahre Trainer von Fortuna Düsseldorf ©Maxppp

Ex-Trainer Friedhelm Funkel wird nicht in neuer Funktion zu Absteiger Fortuna Düsseldorf zurückkehren. „Es war ein Gespräch geprägt von gegenseitiger Wertschätzung. Wir haben versucht, die vergangenen Monate aufzuarbeiten und uns die Meinung gesagt“, schildert Düsseldorfs Aufsichtsratsvorsitzender Björn Borgerding in der ‚Rheinischen Post‘.

Unter der Anzeige geht's weiter

Das Resultat der Analyse sei eindeutig: „Am Ende stand ein klares Ergebnis: Friedhelm Funkel wird keine Rolle bei Fortuna spielen, er hat die Tür selbst zugemacht. Er steht nicht zur Verfügung.“ Funkel hatte zuletzt gesagt: „Unter gewissen Umständen wäre ich bereit, mich bei Fortuna wieder einzubringen.“ Borgerding stellt nun klar: „Friedhelm Funkel ist ein Typ, der wird sich sicherlich nicht den Mund verbieten lassen. Alles andere habe ich ja gesagt. Damit sollte Ruhe einkehren.“

Weitere Infos

Kommentare