Fer wechselt in die Türkei

Leroy Fer kehrt seinem Jugendklub Feyenoord Rotterdam den Rücken und heuert bei Süper Lig-Klub Alanyaspor an. Der 31-jährige Mittelfeldspieler unterschreibt einen Vertrag bis 2023 mit Option auf eine weitere Saison.

Unter der Anzeige geht's weiter

Weitere Infos

Kommentare