Juve und Marseille vermelden Spielertausch

Marley Aké im Trikot von Olympique Marseille
Marley Aké im Trikot von Olympique Marseille ©Maxppp

Juventus Turin und Olympique Marseille haben einen Spielertausch abgewickelt. Wie die Alte Dame offiziell vermeldet, kommt Linksaußen Marley Aké (20) von Marseille und unterschreibt einen Vertrag bis 2025.

Unter der Anzeige geht's weiter

Im Gegenzug wechselt Mittelfeldspieler Franco Tongya (18) von Juve zu OM. Die Ablösesumme liegt bei jeweils acht Millionen Euro – für beide Klubs ein Nullsummenspiel. Während Aké bereits auf 26 Einsätze für den französischen Klub kommt, blieb Tongya sein Profi-Debüt bislang verwehrt.

Weitere Infos

Kommentare