St. Pauli beschäftigt sich mit Polter

Sebastian Polter ist derzeit vereinslos
Sebastian Polter ist derzeit vereinslos ©Maxppp

Sebastian Polter ist offenbar ein Thema bei Zweitligist FC St. Pauli. Wie die ‚Bild‘ berichtet, steht eine Verpflichtung des Mittelstürmers beim Kiezklub „zur Diskussion“. Man beschäftige sich schon länger mit Polter.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bis zuletzt stand der 29-Jährige bei Union Berlin unter Vertrag, erhielt allerdings kein neues Arbeitspapier und steht nun ohne Klub da. Laut ‚Bild‘ wäre der Blondschopf von einem Aufenthalt in Hamburg angetan.

Weitere Infos

Kommentare