Sangaré verlängert bei PSV

Ibrahim Sangaré im Zentrum einer Jubeltraube
Ibrahim Sangaré im Zentrum einer Jubeltraube ©Maxppp

Die PSV Eindhoven hat den Vertrag von Ibrahim Sangaré (24) verlängert. Das vermeldet der niederländische Vizemeister offiziell. Der ivorische Mittelfeldspieler erhält ein neues, langfristiges Arbeitspapier, das bis zum Sommer 2027 datiert ist.

Unter der Anzeige geht's weiter

Dabei hatten auch noch andere Vereine wie Newcastle United und der FC Liverpool Sangaré auf dem Zettel. „Es ist klar, dass Ibrahim für viele Klubs ein interessanter Spieler ist, daher freuen wir uns, dass er sich entschieden hat, seinen Vertrag zu verlängern“, erklärt PSV-Sportdirektor John de Jong.

Weitere Infos

Kommentare