Offiziell: BVB zieht Can-Option

  • veröffentlicht am
  • Quelle: bvb

Borussia Dortmund baut langfristig auf Emre Can. Kurz vor der Partie gegen PSG verkünden die Schwarz-Gelben offiziell, dass die Kaufoption für den Defensivallrounder gezogen wurde.

Emre Can bleibt langfristig in Dortmund
Emre Can bleibt langfristig in Dortmund ©Maxppp

Borussia Dortmund macht nur wenige Wochen nach dem Beginn der Leihe von Emre Can Gebrauch von der verankerten Kaufoption. Wie die Schwarz-Gelben mitteilen, hat sich der Klub mit Juventus Turin auf einen permanenten Transfer des 26-Jährigen verständigt.

Ab dem 1. Juli tritt somit das neue BVB-Arbeitspapier mit Gültigkeit bis 2024 in Kraft. Als Ablöse fließen dem Vernehmen nach 25 Millionen Euro nach Turin. Bislang absolvierte Can drei Pflichtspiele für Dortmund (ein Treffer).

Empfohlene Artikel

Kommentare