Schalke: Grammozis beantwortet T-Frage

Dimitrios Grammozis ist der fünfte Schalke-Trainer der Saison
Dimitrios Grammozis ist der fünfte Schalke-Trainer der Saison ©Maxppp

Schalke 04 geht mit Michael Langer zwischen den Pfosten in die neue Saison. Auf der Pressekonferenz vor dem morgigen Zweitliga-Auftakt gegen den Hamburger SV sagte Trainer Dimitrios Grammozis: „Michael Langer wird beginnen. Er hat ebenfalls eine sehr gute Vorbereitung gespielt und in den Testspielen immer wieder einen Schritt nach vorne gemacht.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Eigentlich hatte sich Grammozis bereits auf Ralf Fährmann als Nummer eins festgelegt. Doch der 32-Jährige fehlt nun vorerst wegen einer Corona-Infektion. Darauf reagierte Schalke am Mittwoch mit der Verpflichtung des vereinslosen Schlussmanns Martin Fraisl (28). Der Österreicher muss sich aber vorerst hinter seinem Landsmann Langer anstellen. Der 36-jährige ist bereits seit 2017 im Klub und steht nun vor seinem erst vierten Pflichtspiel für Königsblau.

Weitere Infos

Kommentare