Schlotterbeck vor Union-Wechsel

Für Union Berlin könnte auch in der kommenden Saison ein Schlotterbeck auf dem Rasen stehen. Laut der ‚Badischen Zeitung‘ beschäftigt man sich bei den Köpenickern mit einer möglichen Leihe von Nico Schlotterbeck vom SC Freiburg. Die ‚Bild‘ berichtet sogar, dass der Schlotterbeckt-Transfer schon kurz bevorsteht. Der 20-jährige Innenverteidiger soll wie in der Vorsaison sein Bruder Keven (23), der als Leihspieler 27 Pflichtspiele für die Berliner absolvierte, Spielpraxis sammeln.

Unter der Anzeige geht's weiter

Auch bei „ambitionierten Zweitligisten“ sowie Klubs aus dem Ausland steht Schlotterbeck auf dem Zettel. Für Freiburgs Sportdirektor Klemens Hartenbach keine Überraschung: „Ein deutscher U21-Nationalspieler hat eben seinen Markt.“

Weitere Infos

Kommentare