Barça: Der Plan mit Kessié & Christensen

Franck Kessié ist nicht erfreut
Franck Kessié ist nicht erfreut ©Maxppp

Der FC Barcelona will Andreas Christensen (26) und Franck Kessié (25) in der kommenden Woche endlich offiziell als Neuverpflichtungen vorstellen. Das berichtet die ‚Sport‘. Demzufolge steigt das Duo am 11. Juli ins Mannschaftstraining der Katalanen ein. Kessié soll nächste Woche Donnerstag präsentiert werden, Christensen wird entweder zwei Tage vor oder nach dem Ivorer vorgestellt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Seit Wochen stehen beide als Transfers für die kommende Saison fest. Aufgrund des fehlenden Gehaltsspielraums konnte Barça noch keine neuen Spieler offiziell registrieren. Sowohl Innenverteidiger Christensen (FC Chelsea) als auch Mittelfeldspieler Kessié (AC Mailand) wechseln ablösefrei ins Camp Nou.

Weitere Infos

Kommentare