PSG erzielt Einigung wegen Gueye

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Le Parisien

Der Wechsel von Idrissa Gueye (29) zu Paris St. Germain rückt immer näher. ‚Le Parisien‘ berichtet, dass das jüngste Angebot in Höhe von 32 Millionen Euro den Ansprüchen des FC Everton genügt. Der Transfer sei nur noch Formsache.

Gueye war bereits im Winter der Pariser Wunschspieler, musste aber bei den Toffees bleiben. Nun scheint der Deal im zweiten Anlauf zu klappen. „Ich war bereit für PSG. Deshalb bin ich enttäuscht“, sagte der Sechser damals.

Empfohlene Artikel

Kommentare