Zoller erleidet Kreuzbandriss

Simon Zoller hebt den Daumen
Simon Zoller hebt den Daumen ©Maxppp

Simon Zoller fällt für ungefähr sechs Monate mit einem Kreuzbandriss aus. Der Stürmer des VfL Bochum hat sich im Training nach einem eigenen Foulspiel verletzt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Noch auf dem Feld wurde das Knie dick bandagiert. „Er hat selbst versucht, in einen Zweikampf zu gehen und war ein bisschen ungestüm“, zitiert die ‚Bild‘ Trainer Thomas Reis. In Kürze soll Zoller operiert werden.

Weitere Infos

Kommentare