Bayer: Andrich über seine Rolle

Robert Andrich verleiht seiner Freude Ausdruck
Robert Andrich verleiht seiner Freude Ausdruck ©Maxppp

Robert Andrich sieht seine größte Stärke in seiner Mentalität. „Ich versuche, die Teamkollegen mitzureißen und ihnen zu helfen“, beschreibt der Mittelfeldmann gegenüber dem ‚kicker‘ seine Rolle im Kader von Bayer Leverkusen. Für 6,5 Millionen Euro holte ihn die Werkself im vergangenen Sommer und stattete Andrich mit einem Fünfjahresvertrag aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Beweisen, dass er dieses Vertrauen wert ist, konnte der 27-Jährige bislang nicht. Nach vier Einsätzen flog Andrich gegen den VfB Stuttgart mit Rot vom Platz und wurde für drei Spiele gesperrt. Am Sonntag im Derby gegen den 1. FC Köln kehrt der Abräumer nun wieder zurück – und möchte das Spiel sogleich mit seiner Mentalität beleben.

Weitere Infos

Kommentare