Leicester zuversichtlich bei Maddison-Verlängerung

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Telegraph

Leicester City hofft, den von Manchester United umworbenen James Maddison längerfristig an den Verein zu binden. Laut dem ‚Telegraph‘ ist man bei den Foxes zuversichtlich, dass der 23-jährige Engländer in Kürze seinen bis 2023 laufenden Vertrag verlängern wird. „Die Gespräche mit dem Klub und seinen Vertretern sind im Gange und ich hoffe, dass dies erledigt wird“, bestätigt Trainer Brendan Rodgers.

Um Maddison einen Verbleib in Leicester schmackhaft zu machen, soll das Gehalt des Spielmachers deutlich angehoben werden. Seit seinem Wechsel 2018 für 25 Millionen Euro von Norwich City hat sich Maddison beim englischen Meister von 2016 zu einem der besten Mittelfeldspieler der Liga entwickelt. Neun Treffer und drei Assists konnte der Rechtsfuß in bislang 32 Pflichtspielen beisteuern.

Empfohlene Artikel

Kommentare