Offiziell 2. Bundesliga

Zimmer verlässt Düsseldorf

von Tristan Bernert - Quelle: fck.de

Jean Zimmer und Fortuna Düsseldorf gehen getrennte Wege. Der 27-Jährige wechselt zunächst bis zum Saisonende auf Leihbasis zum 1. FC Kaiserslautern. Der Drittligist konnte sich nach offiziellen Klubangaben zudem eine Kaufoption sichern. Zimmer war 2018 vom VfB Stuttgart nach Düsseldorf gewechselt und startete dort die aktuelle Saison als Stammspieler. Zuletzt saß er aber nur noch auf der Tribüne.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nun geht es für den Rechtsverteidiger zurück zu seinem Heimatverein. Zwischen 2004 und 2016 war Zimmer für Kaiserslautern aktiv. „Ich bin sehr glücklich, dass es mit dem Wechsel zum FCK geklappt hat. Für mich fühlt es sich an, wie nach Hause zu kommen“, so der 27-Jährige.

Lese-Tipp Fortuna-Verbleib: Thioune stellt Bedingung
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter