Yabo beendet die Karriere

Reinhold Yabo löst seinen Vertrag bei Arminia Bielefeld auf und beendet seine Karriere mit sofortiger Wirkung. Das vermelden die Ostwestfalen offiziell. Der gerade einmal 29 Jahre alte Mittelfeldspieler muss vor seinen hartnäckigen Verletzungsproblemen kapitulieren.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Diese Entscheidung ist mir wahrlich nicht leicht gefallen“, erklärt Yabo, „mein Körper, vor allem mein Knie, macht die Belastungen nicht mehr mit. Das ist sehr bitter und stimmt mich traurig.“ 67 Pflichtspiele absolvierte der U17-Weltmeister von 2009 für die Arminia.

Weitere Infos

Kommentare