Bestätigt: Werder-Angebot für Toptalent Mina

Vor zwei Wochen deutete das ecuadorianische Stürmer-Juwel Johan Mina via Instagram an, dass Werder Bremen die nächste Karrierestation sein soll. Laut seinem Bruder und Berater haben die Grün-Weißen tatsächlich ein Angebot gemacht.

Johan Mina ist Ecuadors größtes Offensivtalent
Johan Mina ist Ecuadors größtes Offensivtalent ©Maxppp

Werder Bremen kämpft um das ecuadorianische Supertalent Johan Mina. Wie der Bruder und Berater des 18-Jährigen Mittelstürmers im Radio bei ‚Área Deportiva FM‘ bestätigt, haben die Grün-Weißen bereits konkrete Schritte für eine Verpflichtung unternommen. „Sie haben uns ein sehr gutes Angebot vorgelegt. Jetzt ist es an uns, ob wir es annehmen“, erklärt Jair Mina.

Unter der Anzeige geht's weiter

Werder ist im Werben um Mina allerdings nicht allein. So gebe es laut dessen Bruder „zwei Offerten von anderen Bundesliga-Vereinen“ sowie die eines niederländischen Erstligisten. Das Interesse der zuletzt ebenfalls gehandelten Topklubs FC Barcelona und FC Chelsea kann Jair Mina nicht bestätigen.

Vor zwei Woche sorgte Mina mit einer Instagram-Story für Aufsehen. Darin zeigte der Youngster, der in der Jugend seines Heimatklubs CS Esmelec spielt, auf die Frage, wo er gerne einen Vertrag unterschreiben würde, das Bremer Weserstadion. Nun ist klar, das Werder tatsächlich gute Chancen auf eine Verpflichtung des hochveranlagten Angreifers hat.

Weitere Infos

Kommentare