Mandragora verlässt Juve

Rolando Mandragora beim Jubeln
Rolando Mandragora beim Jubeln ©Maxppp

Mittelfeldspieler Rolando Mandragora kehrt Juventus Turin den Rücken. Der 25-Jährige schließt sich dauerhaft dem AC Florenz an. Über die Details machen die Toskaner allerdings keine Angaben.

Unter der Anzeige geht's weiter

2020 war Mandragora für 15 Millionen Euro von Udinese Calcio zur Alten Dame gewechselt, konnte sich dort jedoch nicht durchsetzen. Zwei Leihen später trennen sich die Wege wieder.

Weitere Infos

Kommentare