BVB belohnt Tigges mit Profi-Vertrag

In den vergangenen Wochen hat Steffen Tigges bei den BVB-Profis mit Fleiß und offensiven Akzenten auf sich aufmerksam gemacht. Sein Einsatz wird von den Bossen nun honoriert.

Steffen Tigges wird von seinem Trainer Edin Terzic geherzt
Steffen Tigges wird von seinem Trainer Edin Terzic geherzt ©Maxppp

Steffen Tigges steigt jetzt auch ganz offiziell zu den Profis von Borussia Dortmund auf. Wie der BVB mitteilt, erhält der 22-jährige Stürmer einen bis 2024 datierten Profi-Vertrag. Bei seinem Wechsel vom VfL Osnabrück im Sommer 2019 hatte er noch einen Amateur-Vertrag erhalten.

Unter der Anzeige geht's weiter

Sportdirektor Michael Zorc lobt: „Steffen Tigges hat in den vergangenen Monaten eine tolle sportliche Entwicklung genommen und verkörpert ein wirklich interessantes Stürmerprofil.“

In den vergangenen Wochen durfte Tigges die eine oder andere Minuten bei den Profis sammeln und belebte in seinen vier Einsätzen die zuletzt lahmende BVB-Offensive. Die positiven Ansätze belohnen die Bosse nun mit einer langfristigen Zusammenarbeit.

Weitere Infos

Kommentare