Cazorla will zu Xavi nach Katar

Santi Cazorla (r.) im Trikot von Villarreal
Santi Cazorla (r.) im Trikot von Villarreal ©Maxppp

Santi Cazorla will offenbar nach Katar zum Al Sadd SC wechseln. Laut der ‚Marca‘ hat der Mittelfeldmann vom FC Villarreal diese Entscheidung bereits getroffen. „Er hat mit mir über die Entscheidung gesprochen, die er getroffen hat und er wird sie verkünden. Er verdient es, sich im Europapokal zu verabschieden“, deutete Villarreal-Trainer Javier Calleja bereits am vergangenen Mittwoch an. Cazorlas Vertrag bei den Submarinos läuft zum Saisonende aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bei Al Sadd würde der 35-Jährige auf seinen ehemaligen Nationalmannschaftskollegen Xavi treffen, derzeit Trainer des katarischen Klubs. Fast zwei Jahre verpasste der Cazorla wegen einer schlimmen Fußverletzung. Doch der 1,68-Mann kämpfte sich zurück und zählte bei den Submarinos zuletzt zu den absoluten Leistungsträgern (zehn Tore, neun Vorlagen).

Weitere Infos

Kommentare