Slimani im Lyon-Visier

Islam Slimani bejubelt einen Treffer für Monaco
Islam Slimani bejubelt einen Treffer für Monaco ©Maxppp

Islam Slimani könnte nach seiner erfolgreichen Leihe bei der AS Monaco erneut in die Ligue 1 wechseln. Laut ‚RMC‘ hat Olympique Lyon die Verhandlungen mit Leicester City aufgenommen, um über eine Transfermöglichkeit des 32-jährigen Stürmers zu sprechen. Der Algerier geht bei den Foxes in sein letztes Vertragsjahr.

Unter der Anzeige geht's weiter

OL will für den Fall gewappnet sein, dass bis Transferschluss noch Offensivkräfte wie Memphis Depay (26) den Klub verlassen. In der vergangenen Ligue 1-Saison stellte Slimani seine Qualitäten als Leihspieler für Monaco eindrucksvoll unter Beweis. Bis zum coronabedingten Saisonende gelangen dem Angreifer neun Treffer und sieben Assists in 18 Ligaspielen.

Weitere Infos

Kommentare