Roma bietet für Lenglet

Clement Lengelt im Zweikampf mit Federico Valverde
Clement Lengelt im Zweikampf mit Federico Valverde ©Maxppp

Die AS Rom beschäftigt sich offenbar mit einer Verpflichtung von Clément Lenglet (26). Nach Informationen der Fachzeitung ‚Sport‘ ist der italienische Hauptstadtklub bereit, 15 Millionen Euro für den Innenverteidiger vom FC Barcelona auf den Tisch zu legen. Allerdings sollen sich die Ablöseforderung der Katalanen auf rund 25 Millionen Euro belaufen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Barça ist weiterhin auf Einnahmen angewiesen, um die Vertragsverlängerung von Lionel Messi zu stemmen. Dieses Geld soll unter anderem durch einen Verkauf von Lenglet eingenommen werden, dessen Kontrakt ursprünglich noch bis 2026 läuft. Ob es den Franzosen aber tatsächlich zu den Römern verschlägt, ist fraglich. Dem Bericht zufolge würde sich der Defensivspieler lieber in Richtung Premier League verabschieden.

Weitere Infos

Kommentare