Kenedy nach Granada

Der FC Chelsea hat einen neuen Leiharbeitgeber für den Brasilianer Kenedy gefunden. Für ein Jahr geht es zum spanischen Erstligisten FC Granada. Eine Kaufoption vereinbarten die beiden Klubs dem Vernehmen nach nicht.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der mittlerweile 24-jährige Kenedy ist schon seit 2015 Spieler des FC Chelsea. Nun wird der Außenbahnspieler zum vierten Mal verliehen. In der vergangenen Spielzeit schnürte Kenedy die Schuhe für den FC Getafe.

Weitere Infos

Kommentare