Klub gefunden: Zirkzee vor Bayern-Abschied

Joshua Zirkzee wird den FC Bayern in Kürze wohl wieder verlassen. Eine Einigung über ein erneutes Leihgeschäft steht bevor. Dieses Mal geht es nach Belgien.

Joshua Zirkzee im Bayern-Dress
Joshua Zirkzee im Bayern-Dress ©Maxppp

Zuletzt hörte es sich bei Hasan Salihamidzic noch an, als hätte Joshua Zirkzee in der neuen Saison eine Chance beim FC Bayern. Die Wege werden sich nun aber wohl doch wieder trennen. ‚Sport1‘ zufolge zieht es den 20-jährigen Stürmer zum RSC Anderlecht.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der belgische Klub habe die besten Chancen auf die Verpflichtung, die schon in der nächsten Woche eingetütet werden könnte. Eine Leihe bis kommenden Sommer ist geplant. In München steht Zirkzee noch bis 2023 unter Vertrag.

Beim heutigen Test gegen die SSC Neapel ist der Youngster nicht mit von der Partie. Auch Feyenoord Rotterdam und Hellas Verona hatten sich um ein Leihgeschäft bemüht. Der Zuschlag winkt nun aber Anderlecht.

Weitere Infos

Kommentare