ManCity: Neuer Vertrag für Agüero?

Sergio Agüero steht in Manchester bis 2021 unter Vertrag
Sergio Agüero steht in Manchester bis 2021 unter Vertrag ©Maxppp

Manchester City könnte dafür sorgen, dass Sergio Agüero seine angedachte Rückkehr in die argentinische Heimat um ein Jahr verschiebt. Wie der ‚Daily Mirror‘ berichtet, denkt man bei den Citizens darüber nach, dem 32-jährigen Angreifer eine Vertragsverlängerung bis 2022 anzubieten. Agüeros aktuelles Arbeitspapier läuft in einem Jahr aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Momentan setzt den besten Torschützen der Klubgeschichte eine Knieverletzung außer Gefecht. In der kommenden Spielzeit ist Agüero aber wieder fest eingeplant. Bei City wolle man ein mögliches Vertragsangebot von den künftigen Leistungen des Routiniers abhängig machen. 2011 war der flinke Rechtsfuß für rund 40 Millionen Euro von Atlético Madrid nach Manchester gekommen. Seitdem erzielte er 254 Treffer in 370 Pflichtspielen.

Weitere Infos

Kommentare