Bericht: Azpilicueta verlängert bei Chelsea

César Azpilicueta wird dem FC Chelsea voraussichtlich doch erhalten bleiben. Einem Bericht zufolge steht die Vertragsverlängerung des Spaniers schon fest.

Kapitän beim FC Chelsea: César Azpilicueta
Kapitän beim FC Chelsea: César Azpilicueta ©Maxppp

Lange Zeit verdichteten sich die Anzeichen auf einen Abschied von der Stamford Bridge bei César Azpilicueta. Nun die plötzliche Kehrtwende. Der 32-jährige Spanier soll seinen Vertrag beim FC Chelsea bereits um ein Jahr verlängert haben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Laut ‚The Athletic‘ hat sich Azpilicueta bis 2024 an die Blues gebunden. Der Vertrag des Kapitäns war zuvor nur bis 2023 datiert, ein Abschied in diesem Sommer stand jedoch die ganze Zeit im Raum. Gespräche zwischen dem Rechtsfuß und dem FC Barcelona wurden dem Vernehmen in den vergangenen Wochen geführt – augenscheinlich ohne Erfolg.

Der Transfer ist jetzt offenbar vom Tisch und Azpilicueta bleibt – etwas überraschend – doch in London. Dem Bericht zufolge hat die neue Klubführung von Chelsea der Personalie Azpilicueta hohe Priorität eingeräumt und den Führungsspieler letztlich von einem Verbleib überzeugt.

Weitere Infos

Kommentare